Unser Josefitags-Gewinnspiel: Mitmachen und gewinnen!

Am 19. März feiern wir in der Steiermark den „Josefitag“. Der Heilige Josef ist seit über 250 Jahren der Landespatron unseres wunderschönen Landes. Das geht auf Maria Theresia zurück, denn Josef war einer der wichtigsten Patrone der Habsburger.

Als Zeichen, dass wir stolz auf unseren „Josef“, aber auch auf unsere Steiermark sind, soll die weiß-grüne Fahne dienen. Damit setzen wir ganz im Sinne unseres Jahresmottos „Alles geben für weiß-grün“ steiermarkweit ein weiß-grünes Farbbekenntnis.

Lasst uns miteinander diesen Josefitag begehen und lasst uns miteinander stolz auf die Steiermark sein!

Hänge die Fahne aus dem Fenster oder an den Gartenzaun, lege sie in dein Auto oder nimm sie mit auf eine Wanderung, präsentiere sie uns an deinem Lieblingsort – der Kreativität sind bekanntlich keine Grenzen gesetzt.

Unter allen Teilnehmer/innen werden drei Gewinner/innen ausgelost, die sich über ein tolles Steiermark-Package freuen dürfen.

Im Package enthalten sind:

                                • Rucksack
                                • großes Badetuch
                                • Trinkflasche
                                • Reparatur-Kit fürs Fahrrad
                                • Schuhputz-Etui

Wir freuen uns auch über viele Postings in den sozialen Medien unter dem Hashtag #stolzaufdiesteiermark bzw. #allesgebenfürweißgrün.

Hier Name und E-Mail eintragen, Foto hochladen und schon bist du dabei!

Teilnahmebedingungen für das Josefitag-Gewinnspiel 2023

1. Allgemeines
a. Dieses Gewinnspiel wird veranstaltet von der Steirischen Volkspartei, Karmeliterplatz 6, 8010 Graz, Österreich (nachfolgend auch „STVP“ genannt). Die Durchführung des Gewinnspieles erfolgt auf Basis der nachstehenden Teilnahmebedingungen. Für die Organisation, Abwicklung sowie Preisbereitstellung ist die STVP verantwortlich.
b. Es handelt sich um ein unentgeltliches Gewinnspiel.

 

2. Teilnahmeberechtigung
a. Der Teilnehmer erklärt, dass er das 18. Lebensjahr vollendet hat und stimmt den Teilnahmebedingungen zu.
b. Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, insbesondere wenn versucht wird, sich durch Manipulation Vorteile zu verschaffen oder falsche Angaben zur Person gemacht werden, behält sich die STVP das Recht vor, die betroffenen Personen von der Promotion auszuschließen.

 

3. Gewinn
a. Bei dem Gewinnspiel werden aus den im Zeitraum von 12.03. bis 26.03.2023 eingesendeten Beiträgen drei Gewinner ermittelt.
b. Der Preis kann nicht in Bargeld ausgezahlt werden oder gegen einen anderen Preis eingetauscht werden.

 

4. Durchführung des Gewinnspiels
a. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich vom 12. März 2023, 09:00 Uhr bis 26. März 2023, 23:59 Uhr über das entsprechende Kontaktformular auf der Website bzw. per Einsendung via E-Mail an presse@stvp.at möglich.
b. Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer seinen Beitrag in Form eines Fotos über das obenstehende Kontaktformular hochladen oder per E-Mail an presse@stvp.at übermitteln.
c. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern durch eine Jury ermittelt.
d. Mehrfachteilnahmen erhöhen die Gewinnchancen nicht.

 

5. Annahme des Gewinns
a. Die Ermittlung der Gewinner durch eine Jury erfolgt bis 30. März 2023 um 23:59 Uhr.
b. Die Benachrichtigung der Gewinner erfolgt bis 30. März 2023 um 23:59 Uhr per E-Mail an jene E-Mail-Adresse, die im Kontaktformular angegeben wurde.
c. Der Gewinner muss den Gewinn bis zum 12. März 2023, 12:00 Uhr annehmen, indem er eine E-Mail an presse@stvp.at unter Bekanntgabe seines vollständigen Namens und seiner Anschrift schickt. Wird der Gewinn nicht innerhalb dieser Frist unter Angabe aller erforderlichen Daten angenommen, so verfällt der Gewinnanspruch automatisch.
d. Die Preise werden postalisch an die Gewinner versendet.
e. Der Gewinn kann auch nachträglich aberkannt und/oder zurückgefordert werden, wenn durch Manipulation oder sonstigen Verstoß gegen die anwendbaren Gesetze, gegen andere rechtliche Bestimmungen oder gegen diese Teilnahmebedingungen erlangt wurde.

 

6. Umgang mit personenbezogenen Daten, Veröffentlichung
a. Soweit im Rahmen des Gewinnspiels personenbezogene Daten von Teilnehmern erfasst werden, werden diese vom Veranstalter ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und genutzt sowie nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht. Der Teilnehmer erklärt sich damit ausdrücklich einverstanden. Der Teilnehmer kann diese Zustimmung jederzeit durch Brief, Fax oder E-Mail widerrufen. Für die Korrektheit und Vollständigkeit seiner abgeschickten Daten ist der Teilnehmer selbst verantwortlich.
b. Mit der Teilnahme bestätigen die Teilnehmer, dass sie das eingeschickte Foto selbst gemacht haben und stimmen der weiteren Verwendung davon auf der Website sowie den Social-Media-Kanälen der STVP zu.
c. Die Gewinner erteilen der STVP die ausdrückliche Erlaubnis, dass die STVP sie als Gewinner auf ihren Social-Media-Kanälen und auf der Seite www.stvp.at Seite unter Angabe des Vornamens und des Nachnamens und des Wohnortes veröffentlichen darf.

 

7. Störungen im Ablauf; Haftung
a. Die STVP behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit unter Berücksichtigung der Interessen der Teilnehmer zu unterbrechen oder zu beenden wenn technische Gründe, insbesondere Software- oder Hardwarefehler, seine ordnungsgemäße Fortsetzung unmöglich machen, oder das Gewinnspiel aus rechtlichen Gründen unzulässig ist.
b. Die STVP behält sich weiteres das Recht vor die Teilnahmebedingungen ohne Angabe von Gründen während des Gewinnspiels zu verändern oder geänderten Umständen anzupassen.
c. Die Teilnehmer verpflichten sich, keine rassistischen, sexistischen, fremdenfeindlichen, rechtextremen, anderweitig diskriminierende oder beleidigende Kommentare zu posten. Die STVP hat das Recht, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen, die dagegen verstoßen, den Teilnahmevorgang oder das Gewinnspiel manipulieren bzw. dies versuchen und/oder die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen. Die gilt ebenso hinsichtlich Teilnehmer, die falsche Angaben zu ihrer Person machen.
d. Die STVP haftet nur für Schäden, die von der STVP oder einem ihrer Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung von Kardinalpflichten verursacht wurden. Dies gilt nicht für Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit.

 

8. Schlussbestimmung
a. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
b. Das Gewinnspiel unterliegt österreichischem Recht.
c. Sollten einzelne Regelungen innerhalb dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Regeln davon unberührt.