Die Presseaussendungen der Steirischen Volkspartei

Die EU-Wahl ist geschlagen – und sie endete für die Steirische Volkspartei mit einem fulminanten Erfolg: Mit einem Plus von 76.285 Stimmen bzw. 11,06 Prozent (ohne Wahlkarten) ist die Steirische Volkspartei in diesem Bundesland ganz klar die Nummer 1. Exakt ...
Bevor wir am 26. Mai zur Wahlurne schreiten, gab der gestrige DiensTalk zum Thema „Das EU-Parlament braucht doch niemand, …oder?“ nicht nur interessante Einblicke in den Berufsalltag von EU-Abgeordneten, sondern auch, welche Vorteile die EU bringt oder welche Folgen der ...
Simone Schmiedtbauer als Abgeordnete mit genügend Vorzugsstimmen ins EU-Parlament zu bringen – das ist das erklärte Ziel der Steirischen Volkspartei für die EU-Wahl am 26. Mai. In der Zentrale auf dem Grazer Karmeliterplatz startete die STVP-Spitzenkandidatin gemeinsam mit Landeshauptmann Hermann ...
Die Regierung hat in der vergangenen Woche die Eckpunkte zur Steuerreform „Entlastung Österreich“ vorgestellt. Zu diesem Thema haben Bundesminister Hartwig Löger und Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer heute in Graz Stellung bezogen und die wichtigsten Fragen beantwortet. Die zahlreich erschienenen Journalistinnen und ...
Es hat bereits große Tradition in der Steirischen Volkspartei: Am 1. Mai besuchen Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und zahlreiche Abgeordnete und Funktionäre ...
Eine Publikationsreihe, die dazu gedacht ist, politisch relevante Probleme in vorurteilslosem und kritischem Geist zu durchdenken und allenfalls mögliche Lösungen anzubieten – so wurde das erste „politicum“, das im Jänner 1980 veröffentlicht wurde, damals beschrieben. 39 Jahre und 120 Ausgaben ...
Simone Schmiedtbauer, die Spitzenkandidatin der Steirischen Volkspartei für die EU-Wahl am 26. Mai, feierte heute Vormittag in der Kirschenhalle in Hitzendorf ihren Wahlkampfauftakt. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Bundesministerin Elisabeth Köstinger stimmten die mehr als 700 Funktionäre, Mitglieder und Bauernbündler auf ...
Jeder hat es (vermutlich) schon einmal getan, aber die wenigsten geben es zu: Die Rede ist vom Schimpfen, „Motschgern“, wie wir in der Steiermark sagen, oder Beleidigen – im Internet. Es ist diese absolute Freiheit im WWW, die zu einer ...
Da strahlten die Augen der Bewohner, egal, ob sie zwei Jahre alt waren oder 90 plus! Gestern Dienstag stattete Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer dem „Generationenhaus“ in ...