Aktuelle News

Simone Schmiedtbauer als Abgeordnete mit genügend Vorzugsstimmen ins EU-Parlament zu bringen – das ist das erklärte Ziel der Steirischen Volkspartei für die EU-Wahl am 26. Mai. In der Zentrale auf dem Grazer Karmeliterplatz startete die STVP-Spitzenkandidatin gemeinsam mit Landeshauptmann Hermann ...
Im Rahmen der Bezirksbesuche ist unsere steirische Spitzenkandidatin für die EU-Wahl am 26. Mai im ganzen Land unterwegs. Ab Montag, 29. April, besucht sie alle steirischen Bezirke, unsere Bezirksgeschäftsführer haben dafür interessante Programme und Termine organisiert. Wenn Sie Simone Schmiedtbauer ...
Die Regierung hat in der vergangenen Woche die Eckpunkte zur Steuerreform „Entlastung Österreich“ vorgestellt. Zu diesem Thema haben Bundesminister Hartwig Löger und Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer heute in Graz Stellung bezogen und die wichtigsten Fragen beantwortet. Die zahlreich erschienenen Journalistinnen und ...
Es hat bereits große Tradition in der Steirischen Volkspartei: Am 1. Mai besuchen Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und zahlreiche Abgeordnete und Funktionäre ...
Eine Publikationsreihe, die dazu gedacht ist, politisch relevante Probleme in vorurteilslosem und kritischem Geist zu durchdenken und allenfalls mögliche Lösungen anzubieten – so wurde das erste „politicum“, das im Jänner 1980 veröffentlicht wurde, damals beschrieben. 39 Jahre und 120 Ausgaben ...
Simone Schmiedtbauer, die Spitzenkandidatin der Steirischen Volkspartei für die EU-Wahl am 26. Mai, feierte heute Vormittag in der Kirschenhalle in Hitzendorf ihren Wahlkampfauftakt. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Bundesministerin Elisabeth Köstinger stimmten die mehr als 700 Funktionäre, Mitglieder und Bauernbündler auf ...
Jeder hat es (vermutlich) schon einmal getan, aber die wenigsten geben es zu: Die Rede ist vom Schimpfen, „Motschgern“, wie wir in der Steiermark sagen, oder Beleidigen – im Internet. Es ist diese absolute Freiheit im WWW, die zu einer ...
Die steirische VP-Klubobfrau Barbara Riener nahm gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Bundesländern unter der Leitung von Nationalrats-Klubobmann August Wöginger an einer zweitägigen Reise nach Rom teil. Ziel der Reise waren Arbeitsgespräche zu aktuellen Themen unter den Klubobleuten. Gemeinsam ...
“Gerade aufgrund der Versuche der Oppositionsparteien ihren Vorwahlkampf auf dem Rücken der Gesundheitsversorgung fortzuführen, haben wir den heutigen Sonderlandtag genutzt, weiter auf Information zu setzen.  Gemeinsam mit der Landesregierung werden wir intensiv daran arbeiten, bestehende Ängste und Befürchtungen abzubauen und ...