„Weihnachten daheim“ – das kleine Büchlein zum großen Fest!

Landesparteiobmann Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, LandesgeschäftsführerDetlev Eisel-Eiselsbergund die Steirische Volkspartei überraschen die Steirerinnen und Steirer diesen Advent mit einer Sammlung traditioneller Weihnachtsbräuche in Form eines handlichen Büchleins.

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Landesgeschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg freuen sich über das kleine Büchlein zum großen Fest. © STVP

Über die Jahrhunderte haben sich unzählige Traditionen rund um das Weihnachtsfest entwickelt, einige davon werden im Büchlein der Steirischen Volkspartei vorgestellt. „Mit diesem Büchlein wollen wir dazu beitragen, dass die Weihnachtszeit ein gelungenes Fest des Miteinanders wird“, erläutert Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer die Idee hinter der Herausgabe des Büchleins. Gemeinsam Singen, Musizieren, aber auch das Vorlesen und das Erleben traditioneller steirischer Volkskultur steht dabei im Mittelpunkt. Landesgeschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg will mit dem Buch, das den klangvollen Titel „Weihnachten daheim“ trägt, „Freude bereiten, christlich-soziale Werte hochhalten, sowie in Vergessenheit geratene Bräuche wieder neu aufleben lassen. Wer weiß, zum Beispiel, heute noch, was es mit der Thomasnacht auf sich hat?“

Besonders in unserer schnelllebigen Zeit schenken unsere christlichen Traditionen und Bräuche vielen Menschen Geborgenheit. Das kleine Kind in der Krippe lädt uns ein, zur Ruhe zu kommen und das Fest im Kreise unserer Lieben gemeinsam zu feiern. „,Weihnachten daheim‘ soll ein Begleiter rund ums Fest sein, der Impulse für die individuelle Gestaltung des Weihnachtsfestes liefert“, so Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer. Ob Krampusspiele, Christbaumschmuck oder Raunächte: der kleine illustrierte Band informiert zeitgemäß sowohl über bekannte Rituale wie Räuchern und Sternsingen als auch über fast vergessene Traditionen wie die Weinsegnung am Hanstag. Harmonische Melodien und bekannte Lieder zur Feier von Christi Geburt runden das inhaltliche Angebot ab.

Das Büchlein wird im Rahmen von tausenden Hausbesuchen der Funktionärinnen und Funktionäre der Steirischen Volkspartei im ganzen Land verteilt. Darüber hinaus ist es in allen Bezirksgeschäftsstellen kostenlos erhältlich (so lange der Vorrat reicht).