Starke Steirerin an der Spitze der VP-Frauen!

BM Juliane Bogner-Strauß und LH Hermann Schützenhöfer © STVP/Fischer

„Juliane Bogner-Strauß ist eine starke Steirerin, die Familie und Karriere erfolgreich verbindet und hervorragende Arbeit für Österreich und die Steiermark leistet“, sagt Landesparteiobmann Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer anlässlich ihrer Nominierung zur neuen Bundesleiterin der ÖVP-Frauen. Neben der Bundesregierung mit vier Steirern ist die Steiermark nun auch an der Spitze einer ÖVP-Teilorganisation auf Bundesebene stark vertreten, freut sich Schützenhöfer und wünscht der neuen VP-Frauenchefin viel Erfolg und alles Gute für die neuen Herausforderungen.

Erfreut zeigt sich auch die stellvertretende ÖVP-Bundesparteiobfrau Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl darüber, dass Familien- und Frauenministerin Juliane Bogner-Strauß die designierte neue Bundesleiterin der VP-Frauen ist: „Juliane Bogner-Strauß wird nicht nur für uns VP-Frauen, sondern für alle Frauen in Österreich eine starke Stimme sein. Bereits jetzt setzt sie sich für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, sowie für bessere Rahmenbedingungen für uns Frauen ein. Ich gratuliere ihr sehr herzlich und wünsche ihr für die neue Aufgabe alles Gute!“