Eröffnung des neuen Musikerheimes in Oberwölz

In Oberwölz wurde vergangenen Sonntag, 28.07.2013, das neue Musikerheim von Landeshauptmann-Stellvertreter und Volkskulturreferent Hermann Schützenhöfer eröffnet. Die Errichtung des neuen Gebäudes ist beispielgebend, haben doch die drei Wölzer Gemeinden Oberwölz-Stadt, Oberwölz-Umgebung und Winklern gemeinsam intensiv dazu beigetragen. Auch das Land Steiermark hat den Bau unterstützt.

68106.1

LH-Vize Schützenhöfer: „Ein großer Dank gebührt den drei Gemeinden, durch deren Einsatz dieses Bauvorhaben in die Tat umgesetzt werden konnte. Die Region Oberwölz ist damit wieder ein Stück lebenswerter geworden. Dieses gemeinschaftsfördernde und zukunftsweisende Projekt betont einmal mehr die Wichtigkeit von traditionellen Werten in unserer schnelllebigen Zeit.“ Mit der Errichtung des neuen Musikerheimes im Bereich der Freizeitanlage der Stadt Oberwölz würde zudem ein Zeichen für den hohen Stellenwert der Musik als Träger unserer kulturellen Identität gesetzt werden.

Als Volkskulturreferent wünschte Schützenhöfer dem Musikverein Winklern-Oberwölz eine erfolgreiche Zukunft und viele klangvolle Stunden im neuen Musikerheim.

68106.2

Obmann Sturm, Diakon Mag. Unterkofler, Vbgm. Fixl, Vbgm. Spiegl, Bez.obm. Unterweger, LAbg. Khom, LO-Stv. Weitenthaler, Bgm. Geißler, Bgm. Hebenstreit, LH-Stv. Schützenhöfer, Bezirkshauptm. HR Dr. Thierrichter, Bgm. Bischof, Kapellm. Galler (v.l.) ©Galler