„ÖAAB-Landessekretär Bgm. Herbert Roßmann kehrt in den Landesdienst zurück!“

Herbert Roßmann nimmt neue berufliche Aufgabe als Referatsleiter des Volkskultur-Referats in der Steiermärkischen Landesregierung an

KO_Drexler_LSek_Rossmann_fullNach 17-jähriger Tätigkeit im Dienste der Steirischen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer legt Bgm. Herbert Roßmann seine bisherige Funktion als Landessekretär des Steirischen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmerbundes zurück und stellt sich mit 01.10.2013 einer neuen beruflichen Herausforderung.
ÖAAB-Landesobmann KO Mag. Christopher Drexler: „Herbert Roßmann hat – auf den Tag genau – 17 Jahre lang als Landessekretär die Geschicke des Steirischen ÖAAB maßgeblich mitgestaltet und ihm seinen unverwechselbaren Stempel aufgedrückt. Mit der ÖAAB-Geschäftsführung betraut, war er nicht nur jederzeit ein verlässlicher und kompetenter Ansprechpartner für Funktionäre und Mitglieder vor Ort, vielmehr übernahm er auch die Wahlkampfleitung in drei Arbeiterkammerwahlkämpfen und konnte anlässlich der letzten AK-Wahl 2009 sogar einen Zugewinn für die ÖAAB-FCG Fraktion erreichen.“

Am 01.10.1996 nahm der vormalige ÖVP-Klubdirektor Herbert Roßmann seine Tätigkeit als ÖAAB-Landessekretär auf – nunmehr wird er ab 01.10.2013 in das Amt der Steiermärkischen Landesregierung zurückkehren.
Christopher Drexler: „Ich möchte mich schon bei dieser Gelegenheit herzlich bei unserem scheidenden Landessekretär für seinen Einsatz, seine Energie, seine Loyalität und seine Treue, vor allem aber für seine Freundschaft und Kollegialität bedanken. Es ist schön, im engsten beruflichen Umfeld um eine langjährige, feste Freundschaft zu wissen. Ich wünsche Herbert Roßmann für seine neue berufliche Herausforderung von Herzen viel Erfolg und alles erdenklich Gute.“

Der ÖAAB-Landesobmann Christopher Drexler erklärt abschließend, dass er dem Landesvorstand des ÖAAB in den nächsten Wochen einen Nachfolger vorschlagen wird.